Telefonisch unter 030-68084463 / 64, per E-Mail info@zebus-ev.de

Engagement

Teilhabe für alle ermöglichen

ZeBuS e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und zugelassener Kursträger für Integrationskurse und unterstützt Menschen mit Migrationshintergrund dabei, ihre Potenziale in der deutschen Gesellschaft zu entfalten. Insbesondere der wechselseitige Abbau von Vorurteilen und die Förderung interkultureller Verständigung sind Ziel und Motivation unserer Arbeit. Auf dieses Ziel hin haben wir unser langjähriges gesellschaftliches Engagement ausgerichtet und in einer Strategie der gesellschaftlichen Verantwortung gebündelt.

Wir befinden uns im Stadtbezirk Neukölln, im Richardkiez. Integration zählt zu den großen Themen unserer Zeit. Die Sprache und Kultur eines Landes zu verstehen, ist wichtig um im Alltag sicher zu bestehen und sich wohl zu fühlen. In unseren Integrationskursen machen wir Sie mit der deutschen Sprache und den Lebensverhältnissen in Deutschland vertraut. Als anerkannter Träger haben wir nicht nur viel Erfahrung in diesem Bereich, sondern können Sie auch gezielt unterstützen.

Sehr großen Wert legen wir auf Kooperation mit anderen Einrichtungen, Schulen und Institutionen. Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Stadtteilorientierung. Ziel ist es, eine verbesserte Lebensumwelt für MigrantInnen, ihre Familien und Kinder zu schaffen.

Mit unseren sozialen Projekten wollen wir Engagement ermöglichen und damit Wege für die weniger Privilegierten ebnen. Wir sind offen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Migrationshintergrund. Sie können jederzeit unsere Angebote nutzen. In der Beratungsarbeit, in Sprachkursen oder in der kostenlosen Hausaufgabenhilfe oder im Kreativprojekt für Kinder und Jugendliche werden sie unterstützt und gefördert.

X