Telefonisch unter 030-68084463 / 64, per E-Mail info@zebus-ev.de

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen

A1 Elementare Sprachanwendung Anfänger

Hören

Hören

Ich kann vertraute alltägliche Ausdrucksweisen und ganz einfache Sätze, wie z.B. kurze einfache Anweisungen verstehen, wenn sehr deutlich gesprochen wird.

Lesen

Lesen

Ich kann einzelne vertraute Namen, Wörter und ganz einfache Sätze erfassen, z.B. auf Schildern, Plakaten oder in Prospekten.

Schreiben

Schreiben

Ich kann eine einfache Postkarte, z.B. mit Feriengrüßen, schreiben.

Ich kann auf Formularen, z.B. Namen, Adresse, Nationalität usw. eintragen.

An Gesprächen teilnehmen

An Gesprächen teilnehmen

Ich kann mich auf einfache Art verständigen, bin aber darauf angewiesen, dass mein Gesprächspartner etwas langsamer,  wiederholend oder anders spricht und mir dabei hilft, zu formulieren, was ich sagen möchte. Ich kann einfache Fragen stellen und beantworten, sofern es sich um unmittelbar notwendige Dinge und um sehr vertraute Themen handelt.

A2 Elementare Sprachanwendung

Hören

Hören

Ich kann einzelne Sätze und häufig gebrauchte Wörter verstehen, wenn es z.B. um einfache Informationen zur Person, Familie, Einkauf, Arbeit, zur näheren Umgebung usw. geht. Ich verstehe das Wesentliche von kurzen, klaren und einfachen Durchsagen.

Lesen

Lesen

Ich kann kurze, einfache Texte lesen.

Ich kann in einfachen Alltagstexten (z. B. Anzeigen, Prospekte, Speisekarten oder Fahrpläne) konkrete und vorhersehbare Informationen auffinden. Ich kann kurze einfache persönliche Briefe verstehen.

Schreiben

Schreiben

Ich kann eine kurze, einfache Notiz oder Mitteilung und einen ganz einfachen persönlichen Brief schreiben, z.B. um mich für etwas zu bedanken.

An Gesprächen teilnehmen

An Gesprächen teilnehmen

Ich kann mich in einfachen routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen unkomplizierten und direkten Austausch von Informationen über vertraute Themen und Tätigkeiten geht. Ich kann ein sehr kurzes Kontaktgespräch führen, verstehe aber kaum genug, um selbst das Gespräch in Gang zu halten.

B1 Fortgeschrittene Sprachanwendung

Hören

Hören

Ich kann die Hauptpunkte in längeren Aussagen verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Themen wie Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Dasselbe gilt für den Inhalt von Radio- oder Fernsehsendungen, denen ich die Hauptinformation entnehmen kann.

Lesen

Lesen

Ich kann Texte verstehen, in denen vor allem häufig verwendete Alltags- oder Berufssprache vorkommt. Ich kann in privaten Briefen Beschreibungen von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen verstehen.

Schreiben

Schreiben

Ich kann einen einfachen zusammenhängenden Text über mir vertraute Themen schreiben. Ich kann persönliche Briefe schreiben und darin von Erfahrungen erzählen und Eindrücke beschreiben.

An Gesprächen teilnehmen

An Gesprächen teilnehmen

Ich kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Ich kann ohne Vorbereitung an Gesprächen über Themen teilnehmen, die mir vertraut sind oder die mich interessieren (z.B. Familie, meine Hobbys, Arbeit, Reisen, aktuelle Ereignisse).

telc B1-B2 Deutsch im Beruf

Hören

Hören

Ich kann längere und ausführlichere Telefonansagen und alltägliche Gesprächssituationen (u. a. arbeitsbegleitende
Gespräche, Kundengespräche) verstehen. Ich erfasse Besprechungen und Interviews und kann verschiedene Meinungen zu einem Thema unterscheiden.

Lesen

Lesen

Ich lese und erfasse E-Mails vollständig und kann deren Inhalt zuordnen. Meine Leseverständnis erstreckt sich auf  unterschiedliche Arten von Lesetexten (u. a. Anleitungen, Rundschreiben). Zur Prüfung gehören auch Sprachbausteine, in denen interne und externe Korrespondenz zugeordnet werden müssen.

Schreiben

Schreiben

Ich kann einen zusammenhängenden Text über mir vertraute Themen schreiben. Ich kann Briefe im beruflichen Kontext und an Kollegen/Kolleginnen schreiben und darin insbesondere von beruflichen Erfahrungen erzählen und Eindrücke beschreiben.

An Gesprächen teilnehmen

An Gesprächen teilnehmen

Ich kann über Erfahrungen und Meinungen sprechen, mich mit meinem gegenüber darüber austauschen und Anschlussfragen stellen bzw. beantworten. Ich kann themenbezogene Kurzvorträge anhand von Bildkarten erarbeiten und mündlich halten.

X